Planungsbüro für Erneuerbare Energien

Über uns

Nachhaltige Energie, intelligente Lösungen: ratioplan – Ihr Weg zu regenerativen Energiequellen und innovativen Energietechnik-Konzepten!

ratioplan ist ein innovatives Unternehmen, das sich seit 2017 mit Leidenschaft und Herzblut für erneuerbare Energien und Energieeffizienz in nachhaltigen Projekten einsetzt.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern haben wir mit Hilfe unserer langjährigen Erfahrung, unserem Know-how und stetiger Offenheit für neueste Technologien Projekte entwickelt. Diese helfen uns dabei eine hohe Lieferqualität unserer Dienstleistungen zu ermöglichen sowie Zufriedenheit und Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.

Seit unserer Gründung wächst die ratioplan GmbH sowie die Vielzahl umgesetzter Projekte kontinuierlich. Die Entwicklung zu einem anerkannten Akteur in der Branche schaffte einen wirtschaftlichen und sozialen Mehrwert für unsere Kunden mit innovativen Lösungsansätzen. ratioplan generiert einen positiven Effekt für die Lebensqualität der Menschen und unseren Planeten. 

Spezialisten für Energietechnik

Wir sind:

Lösungsorientiert
Wir nutzen Technologie zu unserem Vorteil und werden dadurch kreativer und agiler. Unser Handeln basiert auf einer analytischen, technischen und nachhaltigen Perspektive, die sich auf Innovationen für nachhaltige Energiekonzepte konzentriert.

Gemeinsam stark
Wir sind überzeugt davon, dass Integrität und Transparenz zusammen mit einer guten Portion Empathie und Flexibilität für den Aufbau starker, echter und dauerhafter Beziehungen unerlässlich sind.

Kundenorientiert
Unsere Absicht ist es, durch nachhaltige Energiekonzepte das Beste für die Menschen zu tun – mit dem Streben danach den Verbraucher zu stärken und begeisterte Kunden zu fördern.

Verantwortungsbewusst
Wir verfolgen mit unseren Kunden dasselbe Ziel, übernehmen Verantwortung und sparen weder bei Sicherheit noch Qualität.

Experten für Energietechnik und vieles mehr!
Unser Team verfolgt stets das Ziel die Transformation der Gesellschaft durch nachhaltige Energie voranzutreiben.

Gründe und Ziele für unsere Arbeit

Fachliche Schwerpunkte

Planungsbüro für erneuerbare Energien in Nahwärmenetzen

Bereits im Jahr 2010 legten wir mit unserer konzeptionellen und planerischen Unterstützung beim Kalt-Warmen Netz in Dollnstein den Grundstein für ratioplan, ein innovatives Planungsbüro für erneuerbare Energien. Seitdem haben wir uns kontinuierlich weiterentwickelt und eine anerkannte Rolle als Vorreiter, Innovator und verlässlicher Partner in der Branche etabliert. Unsere Kernkompetenz liegt dabei in der Planung und Umsetzung hoch effizienter und nachhaltiger Wärmeversorgungslösungen, insbesondere im Bereich Nahwärmenetze, die als Basis für unsere weiteren Fachbereiche dienen.

Planungsbüro für erneuerbare Energien in Quartierlösungen

Wärme, Strom und Information lassen sich heute nicht mehr so strikt voneinander trennen, wie früher. Als Planungsbüro für erneuerbare Energien haben wir diesen Trend früh erkannt und unterstützen unsere Kunden von Anfang an bei der Entwicklung und Umsetzung von Quartierslösungen. Wir betrachten den Bereich der Quartierslösungen als logische Weiterentwicklung moderner Nahwärme und sind stolz darauf, unseren Beitrag dazu zu leisten.

Planungsbüro für erneuerbare Energien für Industrie und Gewerbe

Was sich bei Nahwärmenetzen über eine ganze Ortschaft erstreckt, findet sich in Industrie und Gewerbe oft auf einer einzigen Flurnummer wieder. Ob es um Wärme, Kälte oder Strom geht, als Planungsbüro für erneuerbare Energien verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Nahwärme und Sektorkopplung. Wir haben bereits eine Vielzahl von Anlagen analysiert, optimiert und erneuert. Unsere Stärken liegen besonders im mittelständischen Umfeld, was uns einen treuen Kundenstamm beschert hat.

Planungsbüro für erneuerbare Energien für Energie & Gebäudetechnik (HLSK)

„Wo fängt ein Wärmenetz an und wo hört es auf.“, mit diesem Gedanken fing es an. Schnell war für uns klar, dass man ein effizientes System bis zum Ende, d.h. auch im Gebäude, bis zur Wohnung und sogar bis zum letzten Heizkörper denken muss. Mit dieser Überzeugung ist seitdem für uns der Fachbereich der Energie & Gebäudetechnik ein fester Bestandteil unserer Philosophie.

Team

Elias Bettrich
Geschäftsführer und Gründungsgesellschafter

Aufgewachsen in einem Handwerksbetrieb für Versorgungstechnik war er sich noch nie zu schade auch mal selbst die Ärmel hoch zu krempeln und mit anzupacken. Seit Abschluss seines Studiums Technologie Erneuerbarer Energien an der Hochschule Weihenstephan/Triesdorf ist er aktiv in der Konzeptionierung, Planung und Umsetzung, aber auch in der laufenden Betreuung von Energieversorgungsanlagen im Privat-, Industrie- und Nahwärmebereich tätig. Das Wohl seines Teams ist ihm sowohl beruflich wie auch bei seiner sportlichen Leidenschaft Fußball sehr wichtig, weshalb er jederzeit gerne als „Mädchen für Alles“ mit Rat und Tat zur Seite steht.

Martin Hajek
Projektleiter

Bachelor des Wirtschaftsingenieurwesens mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien (THI) und Master in Electrical Engineering an der UFPR (Brasilien). Seit 2019 ist dieser „Deutsche mit brasilianischer Seele“, der auch in seiner Freizeit über Energiekonzepte spricht -, einer unserer Projektleiter wobei er seine Erfahrungen und erworbenes Know-how aus Projekten in Brasilien, Kenia und Deutschland einsetzt. Eigentlich gilt er als Spezialist für den effizienten Einsatz von Wärmepumpentechnologien, doch auch mit Verbrennungstechnik kennt er sich als unangefochtener Grillmeister, für Firmenevents und im privaten Umfeld, bestens aus.

Georg Biedermann
Projektleiter

Unser ruhiger Outdoorsportler und Freizeitfotograf hätte sich keine bessere Studienrichtung aussuchen können: Bachelor in Erneuerbare Energien und Master in Energiemanagement und Energietechnik. Er bereichert mit seiner leidenschaftlichen Arbeitsweise seit Anfang 2020 unser Team und führt seine Projekte dabei mit sportlicher Ausdauer und Präzision ins Ziel. Von seinem Fachwissen und Engagement profitieren dabei nicht nur unsere Kunden. Als Vorstand des lokalen Kommunalunternehmens übernimmt der engagierte Kommunalpolitiker auch Verantwortung für den Betrieb des Nahwärmenetzes in Dollnstein. Das dort erworbene praktische Wissen ergänzt seine planerischen Tätigkeiten in den Projekten.

Matthias Fichna
Junior Projektleiter

Unser Projektingenieur fürs Grobe, der sich mit Herzblut und Geduld für keinen Vor-Ort Serviceeinsatz zu schade ist. Dabei verschiebt er schonmal sein Feierabendbier, wenn Planung und Ausführung divergieren und auf der Baustelle nicht alles nach Plan läuft. Gefördert durch seinen elterlichen Betrieb war er schon als Junge ein begeisterter Bastler und Technikfreak. Heute ist er unser Ansprechpartner für alles was ein Kabel hat. Frei nach dem Motto „geht nicht gibt’s nicht“ findet er für jede Herausforderung eine Lösung, egal ob im Beruf oder in seinem freizeitlichen Engagement.

Jean-Philippe Berndt
Projektingenieur

Frisch aus dem Studium bringt Jean seit März 2023 viel Motivation und Wissbegierde mit. Als gelernter Anlagenmechaniker hat er handwerkliches Geschick sowie Knowhow aus Praxis und Umsetzung. Auch während seines Studiums hat er aktiv an Projekten der Hochschule mitgearbeitet und diese realisiert. Als neues Mitglied konnte sich der Halb-Franzose/Halb-Berliner vor allem durch seine offene Art bereits jetzt gut integrieren und das Team bereichern. Mit seinem vierbeinigen Helfer unter dem Bürotisch wird auch er bald die ersten Projekte abschließen.

Ramzi Abdelbari
Projektingenieur

Lernen Sie unseren Projektingenieur mit einem Master-Abschluss in Maschinenbau und Schwerpunkt Industriewartung kennen! Mit Fachkenntnissen in Mechanik, Industrietechnik, Bauingenieurwesen und Wasseraufbereitung bringt er ein umfangreiches Wissen in das ratioteam ein. Vor seiner Zeit bei ratioplan sammelte er wertvolle Erfahrungen in der Planung von Großanlagen zur Wasseraufbereitung und erneuerbarer Energiegewinnung. Jetzt nutzt er sein Wissen und seine Erfahrung als Planer und Koordinator bei ratioplan und glänzt dabei vor allem als CAD- und Excel-Crack. In seiner Freizeit schaut er gerne Filme und Fernsehserien oder wandert durch die Natur. Mit seiner Begeisterung für die Welt um ihn herum findet er immer neue Inspiration und innovative Ansätze für seine Arbeit.

Leon Böheim
Projektingenieur

Bereits seit seiner Ausbildungszeit zum Technischen Systemplaner sowie seiner Weiterbildungszeit zum Techniker der Versorgungstechnik für ratioplan tätig war er der Mann mit dem flinken Händchen für die kleinen und großen Herausforderungen der CAD. Seit seinem erfolgreichen Abschluss ist er mit einem erweiterten Aufgabenfeld als Projektingenieur weiterhin ein zentrales Mitglied vom ratioteam. Auch privat ist er flink unterwegs, indem er gerne joggen geht, Fußball spielt und mit Martin in die Arbeit radelt (wenn er nicht gerade in Spanien ist!).

Sophia Müller
Auszubildende Technische Systemplanerin

Diese leidenschaftliche Reiterin in ihrer Freizeit ist unsere erste Auszubildende zur Technischen Systemplanerin im Fachbereich Versorgungs- und Ausrüstungstechnik. Seit ihrem Abschluss an der Maria Ward Realschule 2021 ist sie ein Teil unseres Teams und erweitert täglich ihr Wissen rund um Anlagen-, Hydraulik-, Strangschemen und Vielem mehr.

Lucimara Hajek
Leiterin Marketing & Kommunikation

Ja, Sie irren sich nicht, Sie haben hier den Nachnamen Hajek schon einmal gesehen! Mit einem Bachelor in Sozialer Kommunikation & Marketing, einem Aufbaustudium in Wirtschaftskommunikation und einem Master in digitalen Medien tauschte sie die brasilianische Hitze gegen den deutschen Schnee (und Bier!). Seit 2020 setzt sie ihre Kreativität und Erfahrung aus Brasilien und Lateinamerika bei ratioplan in die Praxis um.

Anastasia Pedan
Assistenz der Geschäftsführung

Mit einem Diplom in Marketing und ihrer internationalen Erfahrung in Russland, Mexiko und USA hat sie ihr Glück in Bayern gefunden. Seit Dezember 2022 unterstützt sie das Unternehmen in verschiedenen administrativen und organisatorischen Bereichen. Mit stetiger Flexibilität und Begeisterung hinsichtlich der zu meisternden Aufgaben hält sie unserem „Mädchen für Alles“ namens Elias sowie dem gesamten Team den Rücken frei.